"Peter Pan"

James Matthew Barrie - November/Dezember 2016



für Großformat: Bild anklicken

Das Stück:

Seit der Uraufführung des Theaterstücks "Peter Pan, or The Boy Who Wouldn´t Grow Up"am 27.12.1904 beflügelt die Figur des Peter Pan die Gedanken von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen gleichermaßen. Der von der Fantasie des schottischen Schriftstellers James Matthew Barrie geschaffene Junge, der fliegen kann und niemals erwachsen wird, lebt mit seinen "verlorenen Jungs" auf der Insel Nimmerland, einem fantastischen Ort für großartige Abenteuer und eine nie enden wollende Jugend. Peter Pan und seine Gefährtin, die Fee Tinkerbell, treffen auf einem ihrer Ausflüge durch das nächtliche London auf Wendy und Ihre Brüder.

Wendy, ein Mädchen auf dem Sprung ins Erwachsenenleben, und ihre Brüder lassen sich von Peter und Tinkerbell bereitwillig aus dem bürgerlichen London in die Fantasiewelt Nimmerland entführen. Die Trauminsel Peter Pans und seiner "verlorenen Jungs", bevölkert von Meerjungfrauen, Elfen und Indianern wird jedoch von Kapitän Hook und seiner skrupellosen Piratenbande bedroht. Als Hook Wendy und ihre Brüder gefangen nimmt, stellt sich Peter Pan den Piraten zum entscheidenden Kampf.

Der Autor:

James Matthew Barrie, der Autor des bekannten und beliebten Kinder- und Jugendbuches "Peter Pan" wurde am 9. Mai 1960 in Schottland als neuntes Kind und dritter Sohn einer Weberfamilie geboren.

Um sich zu bilden, ermutigte ihn seine Mutter, lesen zu lernen. So erlangte er 1882 an der Universität von Edinburgh den akademischen Titel 'Master of Arts' und arbeitete zunächst als Journalist für das Nottingham Journal.

Seine schriftstellerische Karriere begann er mit zwei Romanen und einigen Theaterstücken, bevor er 1904 mit "Peter Pan" berühmt wurde. Hierfür inspiriert wurde er durch die fünf Kinder einer Bekannten, die er nach dem Tod der Mutter 1910 unterstützte und großzog.

Die Rechte an seinem erfolgreichsten Werk und allen Darbietungsformen (Bücher, Filme, Theaterstücke) vererbte der Kinderfreund Barrie nach seinem Tod am 19. Juni 1937 einem Londoner Kinderkrankenhaus. 1988 wurde sogar ein eigenes Gesetz erlassen, wonach die Rechte an "Peter Pan" – anders als im allgemeinen Urheberrecht – nicht zeitlich befristet sind.


Wendy Alina Hastenpflug
John Andreas Umlauf
Michael Adrian Prassek
Mr. Darling Markus Schwab
Mrs. Darling Barbara Melcher
Peter Pan Leopold König
Tinkerbell Lara Bitter
Tootles carolin Heinrich
Slightly Aileen Berghofer
Nibs Monja Tolks
Curly Luis Räßler
Kapitän James Hook Andreas Gärtner
Smee Katharina Bader
Mason Karl-Jakob König
Starkey Pia Prassek
Jack Rosalie Peterneck
Jukes Denise Bitter
Cecco Hannah Hesse
Buck Isabella Eggert
Tiger Lily Emma Kinzer
Indianer Cem Kopfmüller
Cigdem Kopfmüller
 
Regie Louisa Grötsch
Andreas Gärtner
Bühne Markus Schwab
Carlos Wildner
Jürgen Schwab
...
Falko Fischer
Licht Christian Magnussen
Klaus Lihotzky
Arne Redl
Julian Hirsch
Maske Bea Bitter
Yvetta Harnisch
Sabine Heinrich
Susanne Dinkel
...
Plakat Louisa Grötsch
Kasse Martina Grundei
Stefan Grundei

drucken   zurück
logo