"Fridolin! Ritter ohne Herz und Hirn!"

Thomas Gehring - Januar 2013






für Großformat: Bild anklicken

Das Stück:

Fridolin ist ein furchtbar kräftiger Ritter, doch so kräftig er auch ist, so dumm ist er. Durch viel Glück und die Fehler anderer ist er der beste Mann am Hofe geworden, obwohl doch eigentlich sein Gehilfe Edelgarth der Held ist.

Wenn das doch nur die Königin wüßte.

Um nun noch mehr Macht zu bekommen, möchte er die Prinzessin Rosalie heiraten, die allerdings davon Wind bekommt und sich aus dem Staub macht. Bei dem kleinen Bonzai-Drachen Hellmuth und seinen Freunden findet sie Unterschlupf.

Leider hat sie einen Spion in ihren Reihen.

Der ach so schlaue Fuchs Rainier gibt dem Fridolin einen Tipp und dieser zieht los, um die arme Prinzessin von dem bösen Drachen zu befreien.

Der Autor:

Thomas Gehring über sich:

"Als nordrhein-westfälischer Unterfranke schrieb ich schon im zarten Alter von 16 Jahren meine ersten Gedichte, denen bald darauf meine ersten Sketche folgten. Veröffentlichungen gab es damals in der Schülerzeitung des Gymnasiums in Ebern.
Nach Abbruch der 11. Klasse folgten eine Kochlehre in Würzburg, ein einjähriges Intermezzo in der Steinindustrie, sowie diverse miese Kochjobs.
Seit 1989 bin ich in der Metallindustrie im 3-Schichtbetrieb tätig.
Die Aussage eines Theaterleiters: &qout;Sie sind der erste Autor den ich kennen lerne, der noch Dreck unter den Fingernägeln hat", spricht hier Bände, denn trotz dieser zeitlichen und körperlichen Verhinderungen habe ich es tatsächlich geschafft über 30 Theaterstücken Leben einzuhauchen.

Mittlerweile werden meine Stücke von Berwang (Österreich), über Wuppertal bis nach Zeissingen (Luxemburg) gespielt. Dabei reicht mein Repertoire von Märchen über Komödien und Kriminalstücke, bis hin zu Grotesken. Neben einem Rustikal mit Musik (mit meinem Bruder als Komponisten) bin ich gerade dabei ein Musical über &qout;Johanna die Wahnsinnige&qout; zu verfassen, bei deren Umsetzung mir ein weiterer Komponist zur Seite steht."

Quelle: Thomas Gehring auf http://www.cantus-verlag.de/content/e69/e166/index_ger.html


Fridolin
Ritter ohne Herz und Hirn
Roman David
Edelgarth
sein Gehilfe
Andreas Umlauf
Scharade
die Königin
Monja Tolks
Rosalie
die Prinzessin
Katharina Bader
Hellmuth
ein kleiner Bonzai-Drache
Adrian Brassek
Lamprecht
der Hase
Lorenz Wolf
Basilikum
das Eichhörnchen
Denise Bitter
Rainier
die Füchs (mit französischem Dialekt)
Maurizio Karge
 
Regie Markus Schwab
Barbara Melcher
Norbert Ebner
Bühne Carlos Wildner
Jürgen Schwab
Stefan Grundei
Andreas Martin
Falko Fischer
Licht Arne Redl
Christian Magnussen
Maske Sabine Hirsch
Yvetta Harnisch
Simone Seitz
Elif Akdan-Martins
Klaus Lihotzky
Barbara Melcher
Plakat Markus Seitz

drucken   zurück
logo