Das Tagebuch der Anne Frank Plakat


Aufführungen:

  • Samstag, 17. März 2018, um 20:00 Uhr
  • Sonntag, 18. März 2018, um 19:00 Uhr
  • Freitag, 23. März 2018, um 20:00 Uhr
  • Samstag, 24. März 2018, um 20:00 Uhr
  • Sonntag, 25. März 2018, um 19:00 Uhr
  • im Dachtheater in der Schlossmühle in Mering,
    4. Stock (Aufzug vorhanden)


Kartenvorverkauf

  • ab 1. Februar 2018
    hier auf der Homepage ⇒ Kartenbestellung
  • ab 1. Februar 2018
    persönlich bei Elektro Schuster in Mering
  • ab 1. März 2018
    telefonisch unter 08233 780193
  • regulär: 10 € | ermäßigt: 7 €


weitere Informationen unter das nächste Stück

Kartenbestellung
online

Kartenbestellung

Die online-Kartenbestellung
ist jetzt freigeschaltet!

Anfahrt
Dachtheater

Anfahrt

Rückblick
November 2017

NTM Neon Logo

25 Jahre NTM
Jubiläum

Logo 25 Jahre NTM

News

04.02.2018 | 20:00 Uhr
Monatsversammlung

entfällt


Neues Stück
im Frühjahr 2018
"Das Tagebuch
der Anne Frank"

Entgegen der bisherigen Planung für das Theaterjahr 2018 wird das NTM Mitte März "Das Tagebuch der Anne Frank" auf die Bühne bringen. Markus Schwab übernimmt die Regie. ... mehr


Ein "Stück" Weltliteratur im Dachtheater
Zeitungsartikel Friedberger Allgemeine

Neues Theater Mering wagt sich an Bühnenfassung von Anne Franks Tagebuch. Von Andreas Gärtner

Mit großem Respekt begegnen die Schauspieler des Neuen Theaters Mering, unter der Regie von Markus Schwab, der Theaterfassung von "Das Tagebuch der Anne Frank", dieses bedeutenden und vor allem auch berührenden Zeitdokumentes. Markus Schwab ist bestrebt, zusammen mit seinen Schauspielern, behutsam die ungebrochene Aktualität des Stückes herauszuarbeiten. Premiere des Stücks im Meringer Dachtheater ist am Samstag, 17. März, ab 20 Uhr. ... mehr


Agatha Christies "Mausefalle" in Mering
Zeitungsartikel Friedberger Allgemeine

Die Jugendgruppe des Neues Theaters bringt einen Krimi auf die Bühne. Ein Geheimnis bleibt ... Von Aykut-Can Baytak

An ein Krimi-Stück der Superlative wagten sich die Nachwuchsdarsteller des Neuen Theaters Mering. Die "Neons", wie sie sich bezeichnen, entschieden sich für das am längsten ununterbrochen aufgeführte Stück der Welt: "Die Mause- falle" von Agatha Christie. "Das Szenario ist einfach zeitlos, es lässt immer Spielraum für neue Einflüsse", begründet der Regisseur Maurizio Karge. ... mehr

 


NTM Facebook-Seite logo